Programm|Aktuelles|Service|Das Haus|Gastronomie|Galerie|Kontakt
Veranstaltungskalender
Festivals & Veranstaltungsreihen
Kindertheater
Stadttheater im Kulturforum
Gästeforum
Kino Uferpalast
Facebook

Internet Link

aufrufen

Programmheft
Nov/Dez 2021
Programm Download

aufrufen

Programmheft Sept/Okt 2021
Programm Download

aufrufen

Kindertheater Sept. bis Dez. 2021 - alle Termine im Überblick
Programm Download

aufrufen

Sono 2020 Rückblick
Programm Download

22. Figu 2021
Programm Download

Foto (c) Yvonne Swoboda
 
Ob Sie die Maske an Ihrem Sitzplatz abnehmen dürfen, können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung erst vor Ort mitteilen.

 

Bestuhlung mit Doppelsitzen! Wir bitten Sie, möglichst eine gerade Anzahl Karten zu kaufen, um das Platzkontingent optimal zu nutzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Beachten Sie bitte die behördlichen Auflagen zum Vorstellungsbesuch!
Näheres unter Aktuelles.

--------------------------------------------------------

Regie: Natalie Golob - Eine Koproduktion mit dem Kulturforum Fürth

Es wird über sie gesprochen, geschrieben, gemunkelt und geschwiegen.
Sie wird geliebt, gehasst, getuned.
Sie wird bedeckt, beschämt, besucht, bezwungen und besungen.

Jetzt kommt sie selbst zu Wort und spricht ganz unverblümt.
Schnallen Sie sich an!
Ein humorvoller wie berührender Abend rund um den wichtigsten Ort Ihres Lebens.

Mit dem Solo „Unverschämt weiblich“ erschufen die Schauspielerin Daniela Dillinger und die Regisseurin Natalie Golob ein kleines Meisterwerk. „Sprachlich geschliffen und brillant vorgetragen, (…) warmherzig und frech, witzig und auf den Punkt gebracht, ohne mit schrillen Pointen punkten zu wollen. Statt Knaller, die laute Lacher stimulieren, bringt Daniela Dillinger eher subtile Schmunzelgeschichten, die voll sind von Andeutungen und Anzüglichkeiten. Mit hintergründigem Humor und spitzbübischem Raffinement setzt sie weibliche Befindlichkeiten in Szene.“ (Die Rheinpfalz)

In „Unverschämt weiblich“ rettet Baubos sprechende Vulva die Welt - hier kommt sie nun ausführlicher zu Wort. Das Stück avancierte zum wahren Dauerbrenner im Programm des Kulturforums und deshalb wird es Zeit für eine Weiterführung sowohl der Zusammenarbeit als auch des Stückes. Dabei setzen die beiden Theatermacherinnen dort an, wo sie „unverschämt weiblich“ aufhörten. Man(n) darf gespannt sein!

> www.daniela-dillinger.de

reservix weitere termine buchen

 


zurück


drucken

Uraufführung | Schauspiel
VULVA reloaded
Schauspielsolo von und mit Daniela Dillinger
VA Kulturforum Fürth
Fr, 22. Oktober 2021
20:00 Uhr | Kleiner Saal


VVK € 14,- (erm. € 11,20)
AK € 16,- (erm. € 8,-)

Tickets online bestellen

2016 © Kulturforum - Impressum & Datenschutzerklärung