Programm|Aktuelles|Service|Das Haus|Gastronomie|Galerie|Kontakt
Veranstaltungskalender
Festivals & Veranstaltungsreihen
Kindertheater
Stadttheater im Kulturforum
Gästeforum
Kino Uferpalast
ResX

Internet Link

Facebook

Internet Link

Das KuFo zur Miete

Internet Link

aufrufen

Mai-Aug 2022
Programm Download

aufrufen

Sono 2020 Rückblick
Programm Download

Foto: Adobe Stock

ENTROPIE
Teil I – Everything is connected

Eine filmische Installation

Produktion Stadttheater Fürth // Inszenierung: Yvonne Swoboda // Ausstattung: Aylin Kaip //
Video: Miho Kasama // mit Hannah Candolini, Boris Keil, Mark Harvey Mühlemann und Teilnehmern der Bürgerbühne.

1909 veröffentlichte der Britische Schriftsteller E.M. Forster die Erzählung „Die Maschine steht still“, eine Dystopie, in der das Leben der Menschen völlig von „der Maschine“ geregelt wird. Ausschließlich über sie wird kommuniziert, sie gibt das Denken vor, wird angebetet wie eine nicht zu hinterfragende Gottheit. Die Menschen leben völlig abgeschnitten von der Natur, körperliche Ertüchtigung ist verpönt, jegliche Bedürfnisse erfüllt die Maschine ergo Technologie. Was vor über 100 Jahren wie pure Science-Fiction klang, ist uns heute – zumindest metaphorisch – schon ein gutes Stück nähergekommen. Die technologischen Entwicklungen des 21. Jahrhunderts verändern die Welt in rasantem Tempo; Transhumanismus und Vierte Industrielle Revolution scheinen auf dem Vormarsch. Der Mensch nimmt seine Evolution selbst in die Hand, entschlüsselt und manipuliert die Natur. Wo steht der Mensch des 21. Jahrhunderts also in Zukunft zwischen Natur und Technologie? Was macht unser Mensch sein aus und wie wollen wir leben?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich „Entropie I“ in Form von filmischen und medialen Recherchen, die auch in den zweiten Teil, im Oktober 2022, einfließen werden. Die Zuschauer erwartet eine spannende filmische Installation mit Live-Szenen der Ensemblemitglieder des Stadttheaters und von Teilnehmern der Bürgerbühne aus dem Brückenbau.

www.stadttheater.de
www.brueckenbau-fuerth.de

 


zurück


drucken

Uraufführung | Theater
Entropie I
Everything is connected
Eine filmische Installtion
VA Stadttheater Fürth
Sa, 11. Juni 2022
20:00 Uhr | Große Halle


Karten ab € 12,-

2016 © Kulturforum - Impressum & Datenschutzerklärung