Programm|Aktuelles|Service|Das Haus|Gastronomie|Galerie|Kontakt
Veranstaltungskalender
Festivals & Veranstaltungsreihen
Kindertheater
Stadttheater im Kulturforum
Gästeforum
Kino Uferpalast
ResX

Internet Link

Facebook

Internet Link

Das KuFo zur Miete

Internet Link

aufrufen

Jan-Feb 2023
Programm Download

aufrufen

Nov. - Dez. 2022
Programm Download

aufrufen

Kindertheater Okt - Dez 2022
Programm Download

aufrufen

Sono 2020 Rückblick
Programm Download

 

Foto (Galeriebild klein): Arne Marenda

Christina Jung (Stimme) // Jochen Pfister (Klavier)

„She needs no big weapon, her words cut like a knife!” Dieses Zitat aus einem ihrer Songtexte trifft definitiv auf Christina Jung zu. Gemeinsam mit dem Pianisten Jochen Pfister bildet sie das Duo JONA. Sobald die beiden auf der Bühne stehen, blinkt die Loopstation und mehrstimmige Chöre verbinden sich mit den wunderbaren Harmonien des Klaviers zu einem Licht, das weich wie die Strahlen der Sonne durch die Bäume scheint.

Persönliche Singer-Songwriter Stücke über zwischenmenschliche Beziehungen in all ihren Farben treffen auf detailverliebte Arrangements. Musikalisch geht JONA dabei weit über den üblichen Rahmen des Genres hinaus. Durch den facettenreichen Einsatz von Stimme und Klavier erzeugen die beiden einen einzigartigen Bandsound. Mit Hilfe von Elektronik und Loopstation als kompositorisches Mittel gelingt es JONA, eine musikalische Aussagekraft zu entwickeln, die sonst nur in größeren Ensembles möglich ist. Andererseits bewahren sie die Intimität und Spontanität, die die musikalische Gattung des Duos bietet, und gehen kreativ mit ihr um. Die Stimme übernimmt nicht nur Melodiefunktion, sondern kann durch den Einsatz der Loopstation auch zu einem Harmonie- und Rhythmusinstrument werden. Dezente Synthies und Samples runden den Sound des Duos ab.

Die musikalische Verbindung von Jochen und Christina besteht seit vielen Jahren, das kann man in ihrer Musik hören und fühlen. Nun sind sie bereit, mit neuem Sound und eigenen Kompositionen auf ihrem musikalischen Weg ein weiteres spannendes Kapitel aufzuschlagen ... und jahreszeitlich bedingt wird es ein JONA-Konzert auch mit ein bisschen Lametta!


> www.jona2music.com

Die FÜRTHER JAZZVARIATIONEN 2022 werden freundlicherweise unterstützt von


zurück


drucken

Fürther Jazzvariationen „Damenwahl“ - Konzert
JONA
Christina Jung (Stimme) // Jochen Pfister (Klavier)
VA Kulturforum Fürth
Fr, 16. Dezember 2022
20 Uhr | Kleiner Saal


VVK € 15,- (erm. € 12,-)
AK € 17,- (erm. € 8,50)

Tickets online bestellen

2016 © Kulturforum - Impressum & Datenschutzerklärung