Programm|Aktuelles|Service|Das Haus|Gastronomie|Galerie|Kontakt
Aktuelles
Veranstaltungskalender
ResX

Internet Link

Facebook

Internet Link

Das KuFo zur Miete

Internet Link

aufrufen

Jan-Feb 2023
Programm Download

aufrufen

Nov. - Dez. 2022
Programm Download

aufrufen

Kindertheater Okt - Dez 2022
Programm Download

aufrufen

Sono 2020 Rückblick
Programm Download

                                 Link zum offiziellen Stellenprofil

Die Stadt Fürth sucht zum 1. September 2023 eine Nachwuchskraft für die Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d).

Diese Voraussetzungen musst Du bis zum Ausbildungsbeginn erfüllen

  • mindestens erfolgreicher Haupt- oder Mittelschulabschluss

  • Mindestalter 18 Jahre

Dein Profil

  • Du interessierst dich für Technik und bist handwerklich begabt

  • Du besitzt gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Englisch und Deutsch

  • Du zeigst Engagement, Eigeninitiative und bist flexibel

  • Du bist bereit, auch abends und nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

  • Du bist motiviert und übernimmst gerne Verantwortung

  • Du bist körperlich belastbar, schwindelfrei (für Arbeiten in Höhen), uneingeschränkt farb-tüchtig (für szenische Ausleuchtungen) und verfügst über gutes Hörvermögen (z. B. für das Abstimmen der Raumakustik)

  • Idealerweise hast Du bereits ein Praktikum im Bereich Veranstaltungstechnik absolviert    oder vergleichbare Erfahrungen (z. B. im Schultheater) gesammelt

Die praktische Ausbildung erfolgt abwechselnd im Kulturforum Fürth, in der Stadthalle Fürth und im Stadttheater Fürth. Der Berufsschulunterricht findet in Blöcken von je zwei Wochen an der Städtischen Berufsschule für Medienberufe in München statt.

Unser Angebot

  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für die Auszubildenden des öffentlichen Dienstes (derzeit zwischen 1.070 Euro und 1.170 Euro monatlich), regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung, eine Prämie von 400 Euro bei erfolgreicher Abschlussprüfung

  • zusätzlich zum Gehalt eine attraktive betriebliche Altersvorsorge (Versicherung in der Zusatzversorgung)

  • Arbeitgeberzuschuss zum 365-Euro-Ticket zur kostenfreien Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs oder alternativ einen Zuschuss zum E-Bike

  • gute Chancen auf einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Großstadtverwaltung

  • Betreuung durch engagierte Ausbildungsbeauftragte vor Ort

  • individuelle Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewirb Dich bis zum 8. Januar 2023 ausschließlich online über das Stellenportal der Stadt Fürth.

> Link zum offiziellen Stellenprofil & zur online Bewerbung

Für Fragen zur Ausbildung steht Dir Herr Mayer vom Kulturforum Fürth unter der Telefonnummer 0170/ 6347877 zur Verfügung.

Die Stadt Fürth verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und fördert die berufliche Gleichstellung aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

Menschen mit Schwerbehinderteneigenschaft bzw. Gleichstellung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

In dem „Kodex gute Arbeit“ bekennt sich die Stadt Fürth dazu, die Arbeit zukunftsfähig, menschenwürdig und gemeinsam zu gestalten und den bereits erreichten hohen Standard in der Stadtverwaltung zukünftig und nachhaltig weiterzuentwickeln.


zurück


drucken

Fürth freut sich auf Dich!
Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
Mach das Beste aus Deinen Talenten und gestalte aktiv die Zukunft unserer Stadt!
Bewirb Dich bis 8. Januar 2023

2016 © Kulturforum - Impressum & Datenschutzerklärung